Jakob-Kemenate
Kulturgeschichtliches Museum Osnabrück/Felix-Nussbaum-Haus
Museum Industriekultur Osnabrück
Landschaftsverband Osnabrücker Land e.V.
Archäologie des Osnabrücker Landes
Tuchmacher Museum Bramsche
Die Varusschlacht/Museum und Park Kalkriese
Kunst-Museum Ahlen
Kunst und Künstler
rasch edition
Kunsthalle Dominikanerkirche
Hochschule Osnabrück
Schirn Kunsthalle Frankfurt
Museumsdorf Cloppenburg
Literarische Gruppe Osnabrück e.V.
Übersee-Museum Bremen


zu diesem Buch
  Autor   Inhaltsverzeichnis   Rezensionen

Maik Grawenhoff

Ferien in der Wüste - Osnabrücker Kindheitserlebnisse aus den 70er Jahren

Kindheitserinnerungen aus den 70er Jahren, erlebt im Osnabrücker Stadtteil Wüste. Dieses Buch erzählt in heiterer und erfrischender Weise von den alltäglichen, ?wunderbaren? Dingen, den aufregenden Beobachtungen und dem Erleben von Vertrautheit und fürsorglicher Liebe der Großeltern. 21 Geschichten zum Schmökern, Vor- und Nachlesen, mit Berühmtheiten wie den Springbrötchen oder Udo Lattek, von Opas Kohlenkeller bis Omas Trockenhaube ? kurz: ein Buch für alle, die Osnabrück und jene Zeit im Herzen tragen.


ausführliche Informationen

215 mm lang x 155 mm breit x 15 mm hoch; 128 Seiten; 21 Kapitel; 12 schwarz/weiße und farbige Abbildungen, 1. Auflage 2010
ISBN 978-3-89946-147-3
9.90 €
in den Warenkorb