Jakob-Kemenate
Kulturgeschichtliches Museum Osnabrück/Felix-Nussbaum-Haus
Museum Industriekultur Osnabrück
Landschaftsverband Osnabrücker Land e.V.
Archäologie des Osnabrücker Landes
Tuchmacher Museum Bramsche
Die Varusschlacht/Museum und Park Kalkriese
Kunst-Museum Ahlen
Kunst und Künstler
rasch edition
Kunsthalle Dominikanerkirche
Hochschule Osnabrück
Schirn Kunsthalle Frankfurt
Museumsdorf Cloppenburg
Literarische Gruppe Osnabrück e.V.
Übersee-Museum Bremen


zu diesem Buch
  Autor   Inhaltsverzeichnis   Rezensionen

Lioba Meyer

Reiten für den Frieden.

Der Westfälische Friede 1648 für kleine Neunmalkluge
Marie und Katharina dürfen als Schülerinnen der 4. Jahrgangsstufe mit ihren selbst gebastelten Steckenpferden an dem jährlich im Oktober stattfindenden "Friedensritt" zum Osnabrücker Rathaus teilnehmen. Maries Opa erklärt den beiden Mädchen alles über diesen Brauch, der an den Friedensschluss von 1648 zur Beendigung des Dreißigjährigen Krieges erinnert.




Pappband, 68 Seiten Inhalt, 22 Illustrationen, 15,0 cm breit x 21,0 cm hoch, 1. Auflage 2014
ISBN 978-3-89946-228-9
9.90 €
in den Warenkorb