Jakob-Kemenate
Kulturgeschichtliches Museum Osnabrück/Felix-Nussbaum-Haus
Museum Industriekultur Osnabrück
Landschaftsverband Osnabrücker Land e.V.
Archäologie des Osnabrücker Landes
Tuchmacher Museum Bramsche
Die Varusschlacht/Museum und Park Kalkriese
Kunst-Museum Ahlen
Kunst und Künstler
rasch edition
Kunsthalle Dominikanerkirche
Hochschule Osnabrück
Schirn Kunsthalle Frankfurt
Museumsdorf Cloppenburg
Literarische Gruppe Osnabrück e.V.
Übersee-Museum Bremen


zu diesem Buch
  Autor   Inhaltsverzeichnis   Rezensionen

Diethard Lübke

Meißner Porzellan mit ostasiatischen Dekoren

Wir europäischen Liebhaber des ostasiatischen Porzellans müssen uns eingestehen, dass wir kaum etwas von der uralten chinesischen Kultur, Mythologie und Sprache verstehen, ebenso wenig von Japan. Wir scheitern schon, wenn wir ostasiatische Malereien beschreiben wollen, von dem tieferen Sinn der Malerei ahnen wir nichts. Wir Europäer müssen Fachleute befragen und Fachbücher auswerten. Die meisten Liebhaber des ostasiatischen Porzellans empfinden es als hilfreich, wenn ihnen die Malereien erklärt werden - und lieben ihr Porzellan umso mehr.




Klappenbroschur in Fadenheftung, 88 Seiten Inhalt, 17,0 cm breit x 23,0 cm hoch, 0,296 kg, 1. Auflage 2014
ISBN 978-3-89946-232-6
6.80 €
in den Warenkorb